[Read-a-thon] S**t I have too many books-Lesemarathon (19.-26.05.2014)

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es noch eine kleine Ankündigung von mir. 
Regan von PeruseProject auf YouTube hat zu viele Bücher und hat deswegen einen Read-A-Thon für die kommende Woche angekündigt (Hier findet ihr ihr Video). Da es mir ganz genauso geht, nehme ich auch teil und werde meine Fortschritte auf Instagram dokumentieren. Ein TBR gibt es momentan noch nicht, aber im Laufe des Tages werde ich vielleicht ein Bild bei Instagram hochladen. Möchtet ihr, dass ich das TBR auch hier noch einmal vorstelle?

Es gibt auch eine weitere Besonderheit: Am Wochenende ist wieder LeseWochenEnde (Hier findet ihr die Facebookgruppe und hier den passenden Beitrag von Booktasy, die quasi die Veranstalterin ist). Ich freue mich schon wieder wahnsinnig auf den Austausch mit meinen Teammitgliedern Elli von books, colors and flavor, Claudia von den Buchpiraten und Katja, die nach den Klausuren auch an ihrem Blog basteln wird. Das letzte LeseWochenEnde war schon ein tierischer Spaß, wobei wir mehr miteinander geschrieben haben als zu lesen. Ich bin gespannt, wie viele Seiten wir dieses Mal schaffen.

Wenn ihr am Read-A-Thon teilnehmen möchtet, benutzt den Hashtag #shitIhavetoomanybooks auf Twitter oder Instagram (oder wo man sonst noch so Hashtags benutzen kann) und erzählt den Anderen von eurem Fortschritt. Und meldet euch in der FB-Gruppe an, um auch am LeseWochenEnde teilzunehmen. Denn gemeinsam lesen macht mehr Spaß!

Eure Kim.