[Montagsfrage] Dein liebstes Sommerbuch?


Hallo ihr Lieben und ein herzliches Tut-mir-Leid, weil auf meinem Blog in den letzten Tagen so wenig los war. Ihr wisst es ja, die Uni nimmt momentan meine ganze Zeit ein. Aber trotzdem sollt ihr wissen, dass ich noch da bin und deswegen beantworte ich heute Libromanies Montagsfrage nach dem liebsten Sommerbuch.

Gar nicht so einfach. Im Sommer lese ich furchtbar gerne leichte Romanzen, die ab und zu auch mal etwas Fantasy-lastig sein dürfen, aber es nicht müssen. Schaue ich mir an, was ich in den letzten Monaten so gelesen habe, kann ich euch für den Sommer Simone Elkeles empfehlen (von der möchte ich dieses Jahr noch ein paar Bücher lesen) oder die Bücher von Kody Keplinger (The DUFF/Von wegen Liebe war ein klasse Sommerbuch). Auch Mein Sommer nebenan von Huntley Fitzpatrick und die Der Sommer, als ich schön wurde Trilogie von Jenny Han sind Bücher, die Lust auf Sommer, Sonne und Strand machen.

Was sind eure Lieblingssommerbücher?