[Halloween Special] Reading Guide to Witchy Books

Hallo ihr Lieben!

Die Halloween Lesewoche auf Facebook läuft heute schon den dritten Tag und ich habe etwas ganz Besonderes für euch vorbereitet. Damit ihr noch genug Zeit zum Bücher-Shoppen habt, habe ich für euch einen Reading Guide to Witchy Books erstellt. Auf den Abbildungen seht ihr jeweils bis zu drei Bücher einer Reihe, alle davon sind auf englisch veröffentlicht, viele davon auch auf deutsch. Bei den deutschen findet ihr die Links zu Lovelybooks und bei den englischen führt euch der Link dieses Mal zu Goodreads. Die Coverrechte liegen natürlich nicht bei mir, sondern bei den jeweiligen Verlagen, die Klappentexte habe ich von Lovelybooks und Goodreads kopiert.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir erzählt, wie euch dieses Format gefällt und ob ihr mehr davon sehen wollt.

Ich hoffe, ihr könnt einige neue Hexenbücher für euch entdecken!




  • Cate Tiernan: Das Buch der Schatten // Die sechzehnjährige Morgan Rowlands ist ein ganz normaler Teenager – bis Cal in ihr Leben tritt. Der atemberaubend attraktive Junge scheint sich ausgerechnet für Morgan zu interessieren, die bisher im Schatten ihrer schönen Freundin Bree stand. Morgan ist sofort fasziniert, denn ein dunkles Geheimnis umgibt Cal: Er ist Gründer eines Hexenzirkels. Bald ist Morgan regelmäßig mit Cal zusammen, entdeckt ihre magischen Kräfte, verliebt sich rettungslos. Doch ihre beste Freundin Bree will Cal für sich – um jeden Preis... // englischer Titel: Sweep - Book of Shadows
  • L. J. Smith: Der magische Zirkel // Cassie ist todunglücklich, als sie aus dem sonnigen Kalifornien in das düstere New Salem umziehen muss. Doch schon bald findet sie eine neue Freundin – die wunderschöne Diana, die auch noch zur angesagtesten Clique der Schule gehört. Was Cassie nicht ahnt: Dabei handelt es sich um einen uralten Kreis von – Hexen. Und: Cassie ist eine von ihnen! // englischer Titel: The Secret Circle
  • Kami Garcia/Margaret Stohl: Sixteen Moons // Als Ethan zum ersten Mal seine neue Mitschülerin Lena sieht, ist er sofort wie vom Blitz getroffen: Seit Monaten begegnet ihm das schöne schwarzhaarige Mädchen mit den unglaublichen grünen Augen in seinen Träumen, und nun steht sie leibhaftig vor ihm. Ethan verliebt sich unsterblich in sie, nicht ahnend, dass Lena ein dunkles Geheimnis verbirgt. Sie entstammt einer uralten Hexenfamilie, und an ihrem sechzehnten Geburtstag wird sich ihr Schicksal - und damit auch Ethans - für immer entscheiden ... // englischer Titel: Beautiful Creatures
  • Ruth Warburton: A Witch in Winter // Anna Winterson doesn't know she's a witch and would probably mock you for believing in magic, but after moving to the small town of Winter with her father, she learns more than she ever wanted to about power. When Anna meets Seth, she is smitten, but when she enchants him to love her, she unwittingly amplifies a deadly conflict between two witch clans and splits her own heart in two. She wants to love Seth, to let him love her—but if it is her magic that's controlling his passion, then she is as monstrous as the witch clan who are trying to use her amazing powers for their own gain. When love is tangled up in magic, how do you know what's real?
  • Michelle Krys: Hexed // [...] But it’s when a frustratingly sexy stranger named Bishop enters Indie’s world that she learns her destiny involves a lot more than pom-poms and parties. If she doesn’t get the Bible back, every witch on the planet will die. And that’s seriously bad news for Indie, because according to Bishop, she’s a witch too. Suddenly forced into a centuries-old war between witches and sorcerers, Indie’s about to uncover the many dark truths about her life—and a future unlike any she ever imagined on top of the cheer pyramid.
  • Leigh Fallon: Carrier of the Mark // When Megan Rosenberg moves to Ireland, everything in her life seems to fall into place. After growing up in America, she's surprised to find herself feeling at home in her new school. She connects with a group of friends, and she is instantly drawn to darkly handsome Adam Derìs. But Megan is about to discover that her feelings for Adam are tied to a fate that was sealed long ago—and that the passion and power that brought them together could be their ultimate destruction.
  • Sara B. Elfgren/Mats Strandberg: Zirkel // Die sechs Mädchen könnten verschiedener nicht sein. Abgesehen davon, dass sie in der schwedischen Kleinstadt Engelsfors leben, auf dieselbe Schule gehen und sich nicht mögen, haben sie nichts gemeinsam. Glauben sie. Doch eines Nachts werden sie im Wald zusammengeführt. Sie sind auserwählt, das Böse, das in der Stadt lauert, zu bekämpfen. Schaffen sie es, miteinander auszukommen? Denn nur mit vereinten Kräften können sie die dunklen Mächte besiegen. Ein erstes Opfer gibt es bereits – Elias, der vermeintlich Suizid begangen hat, wird mit aufgeschlitzten Pulsadern auf der Schultoilette gefunden… // englischer Titel: The Circle (Original: Cirkeln)
  • Josephine Angelini: Everflame - Feuerprobe // Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser "Crucible" ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe. // englischer Titel: Trial by Fire
  • Joanne K. Rowling: Harry Potter // Harry hat sich schon damit abgefunden, dass er bei Onkel Vernon und Tante Petunia ein ungeliebter Gast ist, doch da seine Eltern schon in seiner frühesten Kindheit bei einem Autounfall gestorben waren, ist er gezwungen, sich mit seinem Schicksal abzufinden. Bis eines Tages, kurz nach seinem elften Geburtstag ein Brief eintrifft: Harry ist in der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen. // englischer Titel: Harry Potter
  • Rachel Hawkins: Hex Hall // Sophie Mercer ist eine Hexe. Doch die Sache mit der Magie klappt noch nicht so richtig. Als sie einer Mitschülerin helfen will, endet dies mit derart katastrophalen Folgen, dass ihre Mutter sie an die Hecate Hall schickt, ein Internat für junge Hexen, Gestaltwandler und Feen. Dort teilt sich Sophie ein Zimmer mit der einzigen Vampirin der Schule. Bald nach ihrer Ankunft versucht ein Trio dunkler Hexen, sie für ihren Zirkel zu gewinnen. Und Sophie verliebt sich Hals über Kopf in den traumhaft gut aussehenden Hexer Archer -- den Herzensbrecher von Hecate Hall. Da werden auf dem Campus einige Hexen angegriffen, und der Verdacht fällt auf Sophies Zimmergenossin. // englischer Titel: Hex Hall
  • C. C. Hunter: Shadow Falls Camp // Sie hat keine Ahnung, wer sie ist und welche Kräfte in ihr stecken. In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche … Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können. // englischer Titel: Born at Midnight
  • Gabrielle Lepore: The Witches of the Glass Castle // Mia’s life is thrown through a loop when she discovers her family secret — that she and her brother Dino are witches. After they are sent away to study their craft, they begin down a path that will change their lives forever.
    Suddenly thrust into a world where handsome warriors command the power of nature and people’s thoughts and actions can be manipulated at will, Mia and Dino struggle to navigate their own allegiances and do what they know to be right when everything around them seems beyond their control.
  • Libba Bray: Der geheime Zirkel // England, 1895: Nach einer Famileintragödie wird die 16-jährige Gemma auf ein Internat geschickt, um zu einer heiratsfähigen jungen Dame der viktorianischen Gesellschaft erzogen zu werden. Trotz der dort herrschenden Strenge und Intrigen lässt Gemma sich nicht unterkriegen. Ein Lichtblick sind die Kunststunden bei Miss Moore, die ihre Schülerinnen zu einer unheimlichen Höhle mit frühzeitlichen Felszeichnungen führt. Miss Moore ist es auch, die den Mädchen von einem alten mysteriösen Orden erzählt, dessen Mitglieder in ein magisches Reich übertreten konnten. Gemeinsam mit Felicity, Pippa und Ann gründet Gemma einen geheimen Zirkel, ganz in der Tradition dieses Ordens. Nachts treffen sie sich zu spiritistischen Séancen, trinken verbotenen Alkohol und lesen in einem geheimnisvollen Tagebuch, das ebenfalls von dem magischen Reich berichtet. Und dann offenbart Gemma den drei anderen, dass sie selbst in Visionen bereits Ähnliches gesehen hat... // englischer Titel: A Great and Terrible Beauty
  • Kelley Armstrong: Darkest Powers // Als Chloe zum ersten Mal einen Geist sieht, halten sie alle für verrückt. Kurzerhand schickt ihr Vater sie nach Lyle House, einem Heim für verhaltensauffällige Jugendliche. Dort erklären die Ärzte ihr, dass sie krank sei. Aber Chloe erkennt bald, dass sie tatsächlich Geister sehen kann – und die Geister sie! Lediglich das Amulett ihrer Mutter kann Chloe vor den Kräften der Toten schützen. Auch die anderen Jugendlichen in Lyle House scheinen übernatürliche Fähigkeiten zu haben. Als immer wieder einer der Jugendlichen spurlos verschwindet, beginnt Chloe, den Rätseln von Lyle House nachzuspüren und befindet sich bald in größter Lebensgefahr! // englischer Titel: The Summoning
  • Carolyn MacCollough: Once a Witch // Tamsin Greene comes from a long line of witches, and she was supposed to be one of the most Talented among them. But Tamsin's magic never showed up. Now seventeen, Tamsin attends boarding school in Manhattan, far from her family. But when a handsome young professor mistakes her for her very Talented sister, Tamsin agrees to find a lost family heirloom for him. The search—and the stranger—will prove to be more sinister than they first appeared, ultimately sending Tamsin on a treasure hunt through time that will unlock the secret of her true identity, unearth the sins of her family, and unleash a power so vengeful that it could destroy them all.

  • Maria V. Snyder: Poison Study // About to be executed for murder, Yelena is offered an extraordinary reprieve. She'll eat the best meals, have rooms in the palace—and risk assassination by anyone trying to kill the Commander of Ixia. And so Yelena chooses to become a food taster. But the chief of security, leaving nothing to chance, deliberately feeds her Butterfly's Dust—and only by appearing for her daily antidote will she delay an agonizing death from the poison. As Yelena tries to escape her new dilemma, disasters keep mounting. Rebels plot to seize Ixia and Yelena develops magical powers she can't control. Her life is threatened again and choices must be made. But this time the outcomes aren't so clear...
  • Melissa de la Cruz: Witches of East End // The three Beauchamp women--Joanna and her daughters Freya and Ingrid--live in North Hampton, out on the tip of Long Island. Their beautiful, mist-shrouded town seems almost stuck in time, and all three women lead seemingly quiet, uneventful existences. But they are harboring a mighty secret--they are powerful witches banned from using their magic. Joanna can resurrect people from the dead and heal the most serious of injuries. Ingrid, her bookish daughter, has the ability to predict the future and weave knots that can solve anything from infertility to infidelity. And finally, there's Freya, the wild child, who has a charm or a potion that can cure most any heartache.
    For centuries, all three women have been forced to suppress their abilities. But then Freya, who is about to get married to the wealthy and mysterious Bran Gardiner, finds that her increasingly complicated romantic life makes it more difficult than ever to hide her secret. Soon Ingrid and Joanna confront similar dilemmas, and the Beauchamp women realize they can no longer conceal their true selves.
  • Jessica Spotswood: Töchter des Mondes // Cate und ihre Schwestern Maura und Tess sind Hexen. Niemand darf davon erfahren, denn Hexen drohen Verbannung und Tod. Die Gefahr, aufzufliegen, lastet schwer auf Cate. Vor allem seit Finn aufgetaucht ist, dieser Junge mit den Zimtsommersprossen und dem kupferroten zerzausten Haar. Verzweifelt sucht Cate nach einem Ausweg und stößt im Tagebuch ihrer toten Mutter auf eine rätselhafte Prophezeiung, die besagt, dass drei Schwestern mit magischen Kräften die Hexen zurück an die Macht führen werden. Handelt es sich dabei um Cate, Maura und Tess? Und kann es überhaupt eine gemeinsame Zukunft für Cate und Finn geben? // englischer Titel: Born Wicked
  • Ruth Warburton: Witch Finder // London. 1880. In the slums of Spitalfields apprentice blacksmith Luke is facing initiation into the Malleus Maleficorum, the fearsome brotherhood dedicated to hunting and killing witches. Luke’s final test is to pick a name at random from the Book of Witches, a name he must track down and kill within a month, or face death himself. Luke knows that tonight will change his life forever. But when he picks out sixteen-year-old Rosa Greenwood, Luke has no idea that his task will be harder than he could ever imagine.
  • Victoria Lamb: Witchstruck // Meg Lytton has always known she is different; that she bears a dark and powerful gift. But in 1554 England, in service at Woodstock Palace to the banished Tudor princess Elizabeth, it has never been more dangerous to practise witchcraft. Meg knows she must guard her secret carefully from the many suspicious eyes watching over the princess and her companions. One wrong move could mean her life, and the life of Elizabeth, rightful heir to the English throne. With witchfinder Marcus Dent determined to have Meg's hand in marriage, and Meg's own family conspiring against the English queen, there isn't a single person Meg can trust. Certainly not the enigmatic young Spanish priest Alejandro de Castillo, despite her undeniable feelings. But when all the world turns against her, Meg must open her heart to a dangerous choice.
  • Sally Green: Half Bad // Nathan wird gejagt. Seit seiner frühesten Kindheit wird er von der Regierung beobachtet, verfolgt, eingesperrt. Denn Nathan lebt in einer Welt, in der – mitten im modernen Alltagsleben – Hexen existieren. Weiße Hexen, die sich selbst für gut erachten und die Regierungsmacht in ihren Händen halten. Schwarze Hexen, die gefährlich und skrupellos sind und im Untergrund arbeiten. Und Nathan, der beides ist – denn seine Mutter war eine Weiße und sein Vater Marcus ist der gefürchtetste Schwarze aller Zeiten. Nathan ist ihm nie begegnet, aber von so einem Vater kann er nur Dunkles und Böses geerbt haben. Oder? Um an Marcus heranzukommen, stellt der Rat der Weißen eine tödliche Falle – mit Nathan als Köder. Bald wird Nathan von beiden Seiten gejagt und muss sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt: für die gute Seite in ihm – oder für die böse … // englischer Titel: Half Bad
  • Gabriella Lepore: How I Found You // Sixteen-year-old Rose arrives at sleepy, remote Millwood expecting to spend a quiet summer with her aunt and uncle on their estate. But after a series of dark and disturbing dreams, and the surprise arrival of charming brothers Oscar and Caicus Valero, her world is thrown upside-down. What are the brothers hiding? And what is it about Oscar that is so familiar? Before the summer is out, Rose will be forced to confront her destiny, even if it means facing the demon of her dreams.


Ganz schön viele Bücher, die mittlerweile auf meiner Wunschliste stehen, weil ich bisher so gut wie keins davon gelesen habe. Wie sieht es bei euch aus? Ihr müsst mir unbedingt erzählen, welche Bücher ihr davon schon gelesen habt und welche auf eure Wunschlisten gewandert sind.
Mögt ihr diese Art der Präsentation? Habt ihr andere Ideen oder Wünsche für Reading Guides?
(Aber kommt bloß nicht auf die Idee, mich nach einem Vampir-Guide zu fragen!! :D ) 

Ich wünsche euch eine schaurige Woche!

Eure Kim.

(Mein Credit geht auch an Jose M Martin Jimenez für das Bild "Little Witch", das der Creative Commons Lizenz unterliegt. Den Reading Guide dürft ihr gerne teilen, kopieren und weiterverwenden, eine Verlinkung auf den Originalartikel würde mich freuen.)