[Monatsrückblick] Auf einen vollen Oktober!

Hey ihr Lieben!

Es wird mal wieder Zeit für einen Monatsrückblick. Die letzten Monate habe ich den ausfallen lassen, weil ich mich irgendwie nicht dazu aufraffen konnte, einen zu verfassen. Hat sich auch gar nicht wirklich gelohnt. Aber diesen Monat lohnt es sich definitiv, denn ich habe echt viel erlebt und richtig viel davon hatte mit Büchern zutun.

- All these special words war in den Bergen -


Am Anfang des Monats war ich mit meiner Familie und meinem Freund Jens noch im Österreichurlaub. Die meiste Zeit sind wir gewandert, aber ich habe auch viel Zeit zum Lesen gehabt. Und in den größeren Städten wie Innsbruck und München konnte ich meine brandneuen Lesezeichen verteilen. Einen kompletten Urlaubsbericht, inklusive verrückte Fotos von unserem Hund, findet ihr hier. Am besten war die Belohnung, die ich von Jens für meine Fast-Berg-Besteigung bekommen habe: Die Seiten der Welt von Kai Meyer ist bei mir eingezogen und er hat es sogar noch vor mir gelesen und kann nun endlich verstehen, wieso ich diesen Autoren so sehr bewundere.

- All these special words auf der Buchmesse -

Keine Woche später ging es auch schon wieder Richtung Süden für uns, denn wir waren für Freitag und Samstag auf der Frankfurter Buchmesse. Dort musste ich meine Ängste überwinden und mit Menschen sprechen (!!), um meine Visitenkarten und Lesezeichen zu verteilen. Außerdem habe ich neben Henni, Franzi, Ela und Theresa noch ein paar andere tolle Bloggerfreunde getroffen und mit ihnen Zeit verbracht. Es war echt sau anstrengend, aber es hat sich definitiv gelohnt, denn Kai Meyer hat mein Buch signiert...*kurz-einen-Tanz-aufführ* Am Ende waren wir aber auch froh, als es wieder nach Hause ging.

Einen Messebericht habe ich nicht wirklich verfasst, aber hier habe ich ein bisschen detaillierter über die Messe geredet.

So allmählich trödeln hier auch die ganzen Rezensionsexemplare ein, die mir zugesendet werden sollten. Nächsten Monat habe ich wirklich, wirklich viel zutun...


- Die Gayle-Forman-Lesewoche -

Als ich noch im Urlaub war, hat auf meinem Blog auch die Gayle-Forman-Lesewoche begonnen. Wir waren insgesamt 9 Leser und haben in 7 Tagen zusammen 13 Bücher von ihr gelesen. Besonders beliebt war dabei If I Stay/Wenn ich bleibe, dessen Verfilmung ja gerade im Kino läuft. Mein absolutes Lieblingszitat aus euren tollen Beiträgen:

Liebes Tagebuch, heute bin ich total schlecht drauf.
Du weißt schon wieso. Ich bin so schlecht drauf und meckere einfach nur, da ich nichts zu sagen habe und ich die Leser des Buches nerven möchte. Weil ich so ein harter Mensch bin, rauche ich einige Zigaretten. Boah bin ich eine gepeinigte Seele.
(Carlys Buchsucht zu Where She Went)
Die Auswertung findet ihr hier. Und ab nächster Woche könnt ihr euch für die Lesewoche im Oktober anmelden, in der wir dieses Mal zusammen Cecelia Ahern lesen werden.


- Es wird gruselig! Lesewoche Halloween Edition! -

Sie läuft noch bis Sonntag, die Halloween Lesewoche, die ich zusammen mit Sunny und Carly organisiert habe. Dafür habe ich jede Menge halloweenbezogene Blogposts für euch vorbereitet, die ich euch hier noch einmal verlinken werde, damit ihr euch sie auch ganz bestimmt anschaut. ;)

Besonders stolz bin ich auf meinen ersten Reading Guide mit dem Thema Hexenbücher. Von euch habe ich bisher nur Positives gehört, so dass ich mit Sicherheit bald einen weiteren Reading Guide machen werde. Wie wäre es mit perfekten Büchern für die Weihnachtszeit?


- Statistik und Rezensionen -

Insgesamt habe ich diesen Monat 15 Bücher und eine Kurzgeschichte gelesen; das waren insgesamt 6034 Seiten. Außerdem stecke ich mittendrin in Da draußen: Leben auf unserem Planet und anderswo, was nicht nur super interessant ist, sondern auch noch jede Menge Potenzial für Sci-Fi-Geschichten und Dystopien bietet.

Von diesen 16 gelesenen Werken waren 12 auf englisch und tatsächlich nur 4 auf deutsch. Kein Wunder, dass ich momentan schon wieder ständig auf englisch denke...Meine Highlights waren Obsidian, Onyx und Throne of Glass, der Rest war diesen Monat aber auch nicht schlecht. Hier sind nochmal die Links zu allen Rezensionen, die ich diesen Monat geschrieben habe.



Nun wünsche ich euch aber ganz viel Spaß beim Stöbern! Erzählt mir, welche Bücher ihr diesen Monat gelesen habt und welche meiner Monatsbücher ihr schon kennt. Eine Liste von allen meinen gelesenen Büchern findet ihr übrigens hier. Und hier findet ihr alle meine Rezensionen.

Happy Halloween!

Eure Kim.