[Tag] Jahresrückblick 2014

Hey ihr Lieben!

Die liebe Stefanie von lesemomente.blogspot.de hat einen wundervollen Tag für den Jahresrückblick gestaltet und mich gleich vertaggt/getaggt/angetaggert (wie auch immer). Weil ihr euch bestimmt über einen Jahresrückblick freut und es immer Spaß macht, sein Jahr Revue passieren zu lassen, bin ich natürlich dabei.

Viel Spaß beim Entdecken meiner Highlights und Flops!

Die Bildrechte liegen übrigens beim jeweiligen Verlag, aber das ist ja eigentlich jedem klar.



1. Wie viele Bücher hast du 2014 gelesen?


124 
(aktuell lese ich "The Great Gatsby" und "The Kiss of Deception" und hoffe, dass ich sie noch durchbekomme, dann habe ich zwei mehr.)

2. Bestes Contemporary-Buch?


Oh Gott, diese Wahl war soo schwierig. Stefanie hat 3 Bücher pro Antwort erlaubt und damit komme ich lange nicht aus. Ich muss also die Regeln brechen... :D
 Meine Highlights in diesem Jahr:





3. Bestes Fantasy-Buch?




4. Bestes Sci-Fi-Buch?




5. Beste Dystopie?




6. Lieblingsbuch 2014?




7. Bestes Cover?


Puuh, so viele schöne Cover habe ich dieses Jahr gesehen. Das von Fangirl finde ich richtig gut passend zum Inhalt des Buches. Das von Alienated schaue ich mir unglaublich gerne an. Ein weiteres Cover, dass ich auch dieses Jahr wieder "ausgestellt" habe, obwohl ich das Buch im letzten Jahr gelesen habe, ist Between the Devil and the Deep Blue Sea.




8. Beste Reihe?


Meine absolute Lieblingsreihe dieses Jahr ist die Vampire Academy Reihe von Richelle Mead. Obwohl ich die Protagonistin im ersten Teil nicht so wirklich leiden konnte, hat sie sich zu einem meiner absoluten Lieblingscharaktere hochgekämpft.





9. Bester Reihenabschluss?


Da ich gerade mal wahnsinnige 3 Reihen beendet habe, fällt mir hier die Auswahl nicht schwer.



10. Beste Protagonistin?


Katy aus Obsidian und Celaena aus Throne of Glass.


11. Liebster Book-Boyfriend?


Mr Darcy aus Stolz und Vorurteil und Chaol Westfall aus Throne of Glass. Uh la la.


12. Bestes Pärchen?


Katy und Daemon aus aus Obsidian. Da ist Harmonie angesagt. ;)


13. Beste Buch-Verfilmung?


Da konkurrieren bei mir Das Schicksal ist ein mieser Verräter, Divergent und Love, Rosie - Für immer vielleicht. Die Filme fand ich alle drei genauso toll wie die Bücher. 


14. Liebstes Genre?

Von oben nach unten meine gelesenen Genres:

Contemporary
Fantasy
Dystopie
Historisch
Krimi
Sci-Fi
Horror

Mit 44 bzw. 42 Büchern sind Contemporary und Fantasy also meine absoluten Lieblingsgenres dieses Jahr gewesen und das soll im nächsten so bleiben. ;)
Die Klassiker finden sich übrigens unter den verschiedenen Genres. So viele waren es in diesem Jahr aber auch leider nicht.

15. Autor, von dem du 2014 die meisten Bücher gelesen hast?


Auf Platz 1: Lara Adrian
Auf Platz 2: Richelle Mead


16. Lieblingsautor 2014?


Jennifer L. Armentrout!!! Weil sie einen unglaublich genialen Schreibstil und viel Talent für Weiberhelden hat. Ich liebe ihre Bücher!


17. Längstes Buch, das du 2014 gelesen hast?




18. Buch, das dich am meisten überrascht hat


Beide Bücher konnten mich wirklich sehr überraschen, weil meine Erwartungen nicht gerade hoch gewesen sind. Besonders von Anne Sonntag (bzw. Anne Freytag) will ich im nächsten Jahr noch viel mehr lesen. Sie ist definitiv meine Entdeckung des Jahres.




19. Buch, das dich am meisten enttäuscht hat


Beides Bücher, die so viel Lob und Hype bekommen haben, der meiner Meinung nach absolut nicht gerechtfertigt ist. Ich bin super enttäusch gewesen.




20. Buch, das du 2014 unbedingt lesen wolltest, aber nicht geschafft hast?


 


21. Größte Veränderung (z.B. auf deinem Blog, im Lesegeschmack...)?


Ich habe im April mit dem Bloggen angefangen und mir fehlen nur noch zwei Leser bis zur 250. Im Januar wird es also ein Give Away für euch treuen Seelen geben. Bisher kann ich also sagen, dass dies ein Schritt war, den ich niemals bereuen werde, weil ich so viele tolle neue Leute kennengelernt habe. Ihr seid allesamt die Besten! <3 <3


22. Auf welches Buch freust du dich 2015 am meisten?


Es gibt sooo viele tolle Neuerscheinungen, aber das Buch, auf das ich mich gerade am allermeisten freue, ist eines, das seit Heiligabend bei mir liegt: Lux: Consequences - Teil 3 und 4 der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout.




23. Hast du deine Leseziele erreicht?


Nicht ganz, eigentlich wollte ich 130 (ursprünglich sogar 140, aber ich hab das Ziel nach dem NaNo heruntergesetzt), aber das habe ich leider nicht geschafft. Trotzdem bin ich stolz auf das, was ich geschafft habe.


24. Leseziel 2015?


100 Bücher - dieses Jahr ohne Druck und mit viel Spaß. Mitte des Jahres kann ich mein Ziel immer noch anpassen, aber da ich dem Schreiben auch mehr Raum geben möchte, wird es wohl dabei bleiben.



Ich hoffe, euch hat mein Jahresrückblick gefallen. Wenn ja, seid ihr herzlich eingeladen, ihn auch zu machen. Damit die liebe Steffi sich die Mühe aber nicht umsonst gemacht hat, tagge ich auch noch ein paar liebe Bloggerfreunde:

Sunny von sunnyslesewelt.blogspot.de
Franzi von www.lovelymix.de
Fiorella von blaueblaubeere.blogspot.de
Rubin von josistorys.blogspot.com
Tinka von tinkabeere.wordpress.com
Ben von cheshirepunk.wordpress.com
Marion von valaraucos-buchstabenmeer.com

Das sind alles sooo tolle Blogger - die müsst ihr euch unbedingt anschauen, wenn ihr sie noch nicht kennt!

Und nun bleibt mir nur noch eins zu sagen: Danke, dass ihr so tolle Menschen seid und mir die Tage versüßt habt! Ich freue mich auf das nächste Jahr mit euch!

Guten Rutsch!

Eure Kim.