Getestet | www.book-date.de - Eine Dating-Plattform für Bücherliebhaber?

Hallo ihr Lieben!

Erinnert ihr euch noch an das Interview mit Simona Dobrescu? Sie ist nicht nur als Autorin der Verdammt. Verliebt – Reihe sehr fleißig, sondern auch als Gründerin und Betreiberin der interaktiven Homepage für Buchliebhaber:



Als ich mit ihr über ihr Buch gesprochen habe, hat sie mir auch von book-date erzählt und so habe ich beschlossen, mich dort anzumelden und einmal für euch umzusehen, um eine Art Testbericht für euch zu schreiben.

Was ist book-date eigentlich?


Ein Ausschnitt aus der Über-book-date-Seite zeigt, welche Möglichkeiten diese Plattform bietet. 
In Kurzform: es ist eine Plattform, auf der sich Bücherliebhaber treffen können, miteinander ins Gespräch kommen und so wieder neue Leute und Bücher entdecken können. Hört sich vielversprechend an!


book-dates Funktionen genauer im Blick


Rezensionen posten


Wie in allen Online-Plattformen zu Büchern könnt ihr auch hier eure Rezensionen und Meinungen zu den verschiedensten Büchern posten und diese bewerten. Das ist leichter getan als auf anderen Seiten, ein einfaches Copy-Paste und schnell die Bewertung eintragen und fertig ist die Rezension. Auf dem Bild seht ihr dann, wie es fertig aussieht. Alle eingetragenen Rezensionen befinden sich untereinander, so dass ihr einfach nur scrollen müsst, um neue Leute zu entdecken.






Neue Leute finden


Wie oben schon erwähnt, könnt ihr neue Leute entdecken, in dem ihr einfach ihre Rezensionen lest. Ihr könnt aber auch ganz einfach nach Freunden von anderen Online-Plattformen oder Blogger-Kollegen suchen. (Und wenn ihr euch anmeldet, solltet ihr mir unbedingt eine Anfrage schicken!)



Und dann?


Dann kommt der Punkt, an dem ich mir über den nächsten Schritt nicht so wirklich sicher gewesen bin. Ein schnelles Gespräch mit Simona hat da aber geholfen und jetzt kann ich euch sagen: Ja, so sehen Book-Date-Anfragen aus. Kein „Möchtest du meine Freundin sein“ – sondern individuell und persönlich. Man hat die Möglichkeit eigenen Text hinzuzufügen oder eine der verschiedenen Formulierungen zu wählen, die dort angegeben sind und schwupps – kommt man ins Gespräch. (Den Nicknamen der lieben Person habe ich mal geschwärzt. ;) )

Bücherlisten anlegen


Es ist auch möglich, Bücherlisten anzulegen. Dazu gibt es die Kategorien „Zu Lesen“, „Gelesen“ und „Aktuelle(s)“, die man füllen kann. Man kann aber auch eigene Kategorien anlegen, wenn man beim Buchtitel auf „Einordnen“ klickt. Das ist besonders hilfreich für Leute, die gerne kategorisieren, etwa nach „Leserunde“, „abgebrochen“, „Book Boyfriend“, und so weiter und so fort... Ihr kennt das sicher, wenn ihr Goodreads benutzt. ;)


Bücher empfehlen


Jeden Buchtitel, den man dort anklickt, kann man anderen auch empfehlen und so wieder mit anderen Leuten ins Gespräch kommen. Ebenso kann man von anderen Usern Buchempfehlungen bekommen und neue Bücher entdecken. Dazu ist book-date schließlich da!

Bücher kaufen


Mit einem Klick kann man das Buch, das man sich gerade anschaut, auch bei Amazon kaufen. An der Stelle wäre eine Kooperation mit einem zusätzlichen Online-Shop schön, da es ja mittlerweile ziemlich viele Leser gibt, die Amazon meiden. Aber für die Amazon-Käufer unter uns ist das natürlich ein weiterer Pluspunkt. ;)


Fazit


Hinter book-date steckt ein süßes Konzept, dem viel mehr Beachtung geschenkt werden sollte. Hier kommt man schneller ins Gespräch als auf anderen Plattformen, allerdings fehlt mir ein bisschen mehr Intuition, was das Design angeht. Mit ein bisschen Gewöhnung ist man jedoch schnell drin und kann die Dating-Plattform für Bücherliebhaber mit viel Freude nutzen.

Ich für meinen Teil werde sobald ich wieder mehr Zeit habe auch endlich meine ganzen Rezensionen dort einstellen und meinen Account wirklich zum Leben erwecken. Auf den Bildern seht ihr es ja: wirklich viel gefüllt habe ich leider noch nicht. Aber da ich das Konzept klasse finde, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn ihr Lust auf ein book-date mit mir habt! ;)


Alles Liebe und viel Spaß beim Entdecken,

eure Kim. <3