Aktion | Das Jahr des Taschenbuchs


Als ich von der Aktion von Petzi und Ramona gelesen habe, war für mich sofort klar, dass ich auch dabei bin. Die Beiden haben 2016 nämlich als Jahr des Taschenbuchs auserkoren, um darauf aufmerksam zu machen, dass der Verkauf von Taschenbüchern immer weiter zurückgeht und die Verlagsbranche daran zu knabbern hat. Mit der Aktion wollen sie ein Zeichen setzen, damit wir auch in Zukunft unsere Lieblinge im Taschenbuchformat erhalten können.

Die Regeln sind ganz einfach: Jeden Monat darf mindestens ein neues Taschenbuch in mein Regal einziehen, das ich euch auf meinem Blog vorstelle und erzähle, wieso es gerade dieses Taschenbuch sein musste. Als Bücherliebhaber sollte das wohl kein Problem sein. ;)

Die passenden Buchvorstellungen werden dank Überschrift kaum zu verfehlen sein und nachträglich im Aktionsmenü zu finden sein. Jetzt werde ich aber erstmal in den Neuerscheinungen stöbern und mein Taschenbuch des Monats auswählen. ;)

Kauft ihr lieber Taschenbücher oder lieber Hardcover?

Alles Liebe,
eure Kim.