Aktion | Das Jahr des Taschenbuchs - Neuzugang im April

Ruthie Knox - Wie für mich gemacht


Darum geht's:


"Kuratorin Catherine Talarico zieht nach London, um ein neues Leben zu beginnen – und sich von Männern fernzuhalten. Doch als sie dem Bankier Neville Chamberlain begegnet, gerät ihr Entschluss gefährlich ins Wanken. Nev ist attraktiv und wohlhabend und die Verkörperung von all dem, was gerade nicht zu Cath und ihrer wilden Vergangenheit zu passen scheint …"

Gekauft, weil:

Von Ruthie Knox habe ich schon "Bis ans Ende der Welt und zurück" gelesen, welches ich mittlerweile zu meinen Lieblingsbüchern zähle. Ich habe überlegt, zuerst die beiden "Caroline & West"-Bücher zu kaufen, habe mich dann aber doch intuitiv für dieses Buch entschieden. Wenn es mir genauso gut gefällt wie mein erstes Buch von ihr, werde ich mir mit Sicherheit noch ihre drei anderen Bücher kaufen.


Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Kielfeder und Die Liebe zu den Büchern, in der es darum geht, den Taschenbüchern mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Dazu soll jeden Monat mindestens ein Taschenbuch gekauft werden und auf dem eigenen Blog vorgestellt werden.