Ein Ende und ein Neuanfang | Dieser Blog wird geschlossen.

Frohes, neues Jahr, ihr Lieben!

Ich bin zurück vom Social-Media-Fasten und hatte in der Zwischenzeit viel Platz, um endlich mal in Ruhe nachzudenken. So bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich diesen Blog eigentlich nur noch aus Sentimentalitätsgründen am Leben erhalte. Aber mehr schlecht, als recht. Immerhin habt ihr ja auch nichts mehr davon, wenn ich alle paar Wochen mal einen Artikel schreibe und der dann sowieso nicht mehr von Büchern handelt. Deswegen habe ich beschlossen, All These Special Words nun zu schließen. Der Blog wird natürlich weiterhin als Archiv online bleiben, aber die Kommentarfunktion wird geschlossen, damit ich keine Arbeit mehr mit der Seitenbetreuung habe.





Stattdessen findet ihr mich von nun an auf www.kimleopold.de, wo ich im Prinzip das mache, was ich in den letzten Monaten hier gemacht habe - nur ohne schlechtes Gewissen, weil der Content nicht zum Blog passt! Und ohne komplizierte Seiten, Verlinkungen, Seitenleisten und und und. Ich habe minimiert und gleichzeitig maximiert, nämlich meine Freude am Bloggen!

Meinen neuen Blog könnt ihr (obwohl Wordpress) trotzdem zu eurem Feedreader hinzufügen, wenn ihr über die Funktion von Blogger folgt. Dazu müsst ihr bloß auf den Button hinzufügen gehen und den Link manuell eingeben. Ansonsten könnt ihr mir natürlich trotzdem gerne als Google+-Leser, über Facebook oder via Mail folgen.

Ich freue mich sehr über diesen Neuanfang und hoffe, dass es euch in meinem neuen Zuhause genauso gut gefällt wie mir! ;)

Alles Liebe,
eure Kim. <3